Hast Du dir schon mal ausführlich Gedanken darüber gemacht, wieso sich ein Personal Trainer lohnt?

Natürlich gibt es den Grund zu sagen, das ein Personal Trainer zu teuer ist! Doch wie viel bist Du dir selbst Wert? Wie weit würdest Du gehen, um deine Wunschvorstellung von einem fitten Körper zu realisieren? Was bist Du wirklich bereit, in Dich Selbst zu investieren?

Die Frage lautet nicht wieviel. Die Frage lautet auch nicht wie oft.

Die ausschlaggebende Aussage lautet: Ich will so aussehen. Ich will mich so fühlen und ich weiß dass ich es schaffe!!

Vorteile von Personal Training:

  1. Viel mehr als nur ein Trainer – ein wachsamer Trainer achtet nicht nur auf Dein körperliches Wohlbefinden, sondern ist auch an Deinem gesamten Wohlergehen  interessiert.
  2. Wie ein Wecker – aber nicht so wie Du es jetzt verstehst! Ein Personal Trainer weckt die Motivation in Dir, die an jenen Tagen ausbleibt. Zudem erinnert er dich an Deine Ziele und auch daran, wofür Du das ganze machst.
  3. Ausgeglichenes Training – die Trainingsgestaltung führt weder zu Unterforderung noch zu Überforderung. Ein guter Personal Trainer richtet das Training nach deiner körperlichen Verfassung ein.
  4. Flexibilität – Ort und Zeiten können beliebig ausgesucht werden. Ja!!! Wer drauf besteht auch um 4.00 Uhr morgens.
  5. Geringe Verletzungsgefahr – durch sofortige Korrektur (d)einer falschen Ausführung.
  6. Keine Zweifel – Fitnessbeginner werden bei (neuen) Übungen sehr schnell verunsichert, weil die nötige Aufklärung fehlt um schnell alle Zweifel verschwinden zu lassen. Im Personal Training, bekommst Du unmittelbar ein Feedback.
  7. Du fühlst dich nicht fehl am Platz – Ein guter Personal Trainer muss über ein großes Einfühlungsvermögen verfügen, damit er während des Trainings stets deine physische und psychische Gesundheit im Blick hat und somit dem Kunden einen angenehmen und erfolgreichen Aufenthalt garantieren kann.